FUNKTIONALE SICHERHEIT

Immer mehr Unternehmen stellen an Menschen, Anlagen und Umwelt fortwährend höhere Sicherheitsanforderungen, die nur mit dem bestmöglichen Stand der heutigen Technik erfüllt werden können.

SIL (safety integrity level) gilt, basierend auf den Internationalen Normen IEC 61508 / 61511, als Maßstab der "Funktionalen Sicherheit" und beschreibt die Art der Risikobewertung als auch die Maßnahmen zur Auslegung entsprechender Sicherheitsfunktionen für Sensoren und Anlagen.

Als Antwort auf die wachsende Bedeutung dieser internationalen Sicherheitsstandards vollzog BD|SENSORS, in Form einer SIL-Zertifizierung der Druckmessgeräte, den nächsten Schritt in der Weiterentwicklung seiner Produkte. In der SIL- Konformitätserklärung bestätigt BD|SENSORS, dass die Produkte einer Sicherheitsbeurteilung nach IEC 61508 / 61511 unterzogen wurden und belegt dadurch die hohe Qualität der Druckmessgeräte.