BD|SENSORS Global
de
Aktuelles

Update Anzeigenprogramm: Neue Ausführungen und erweiterte Funktionen

In seiner Produktsparte „Auswerten“ bietet BD|SENSORS mit der „CIT-Reihe“ eine Familie von Digitalanzeigen und Datenloggern für die Visualisierung und Digitalisierung von analogen Messwerten im Industriealltag. Die Produkte haben eine umfangreiche Überarbeitung erfahren und warten ab sofort mit neuen Funktionen und Ausführungen auf.

Die Geräteserie bietet neben Eingängen für die Erfassung von Normsignalen (Strom und Spannung) auch Varianten für die Temperaturmessung (Widerstandsthermometer und Thermoelemente).

Der optional erweiterte Temperatureinsatzbereich von -20°C … 50°C sowie die robusten Wandgehäuse IP65/IP67 sichern den zuverlässigen Einsatz unter erschwerten Umgebungsbedingungen ab. Die Palette der analogen Ausgangssignale wurde um eine Variante mit 0 … 10 V erweitert.

Prozessanzeigen


Am umfangreichsten fielen die Neuerungen bei unserem Multitalent CIT 700/750 aus.

Hier eine Übersicht:

  • Der Anwender kann bei der Auslegung dieses universellen Messdaten-Erfassungssystems aktuell auf ca. 50 unterschiedliche I/O-Module und 3 Gehäusevarianten zurückgreifen.
  • Mit SCADA-Lite gestaltet der Anwender den Bildschirminhalt nach den individuellen Anforderungen der Applikation. Durch Hintergrundbilder, Verlinkungen, Steuerungselemente sowie numerische und grafische Anzeigen kann die optimale Visualisierung erstellt werden.

  • Um unterschiedlichen Zugriffsberechtigungen an Bediener vergeben zu können, wurde das mehrstufige Passwortsystem konzipiert. Die Anmeldung der maximal 16 Benutzer kann praktischerweise auch über USB-Dongles erfolgen.
  • Die E-Mail-Funktion gestattet das Versenden aktueller Messwerte und Benachrichtigungen, um über Alarm- und Überwachungszustände zu informieren.
  • Standard-Webbrowser sorgen in Echtzeit für einen Überblick aller relevanten Prozessparameter – auch über mobile Endgeräte wie Tablets oder Smartphones. Die integrierten HTML5 Widgets bereiten die Messwerte hierfür grafisch auf und können auch in anspruchsvolle Monitoring-Anwendungen integriert werden.

  • Der Aufbau eines Regelkreises kann nun über einen der 8 integrierten PID-Regler erfolgen, dessen Parameter eigenständig über die neue Autotuning-Funktion ermittelt werden. Die teilweise zeitaufwändige manuelle Ermittlung der Regelparameter entfällt hiermit.

Weitere Informationen und technische Beschreibungen finden Sie direkt beim Produkt:

Prozessanzeige CIT 700 | 750

Sie möchten weitere Neuigkeiten lesen? Hier geht`s zur Übersicht.


Aktuelles

Herzlich Willkommen auf der Webpräsenz von BD|SENSORS!

Wir sind eine international tätige Unternehmensgruppe mit den beiden Schwesterfirmen BD|SENSORS GmbH (Vertrieb weltweit) und
BD SENSORS sro (Vetrieb Osteuropa). Hier finden Sie die Kontaktmöglichkeiten auf einen Blick: