Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Katalog Differenzdruck

4 www.bdsensors.de XMD Differenz- Druckmessumformer für die Prozessindustrie mit HART® -Kommunikation Genauigkeit nach IEC 60770: 0,1 % FSO Nenndrücke von 75 mbar bis 20 bar Ausgangssignale 2-Leiter: 4 ... 20 mA andere auf Anfrage Besondere Merkmale ► statische Überlast 130 bar ► Turn-Down 1:10 ► Zwei-Kammer Aluminium Druckguss- gehäuse ► HART ® -Kommunikation ► Ausgangssignal: linear oder radiziert ► Ex-Ausführung Ex ia = eigensichere Ausführung Optionale Ausführungen ► Ex-Ausführung: Ex d = druckfeste Kapselung ► integriertes Anzeige- und Bedienmodul Der Differenz-Druckmessumformer XMD wurde speziell für die Prozessindustrie konzipiert. Typische Einsatzbereiche sind z.B. die Füllstandsmessung von geschlossenen, druckbeaufschlagten Behältern, Überwachung von Pumpen- oder Filteranlagen. Ein weiteres Merkmal ist die Möglichkeit, das Ausgangssignal von linear auf radizierend umzuschalten. Dadurch kann der Durchfluss des Mediums ausgegeben werden. Bevorzugte Anwendungsgebiete Öl- und Gasindustrie Chemie, Petrochemie Energieerzeugung Nahrungsmittelindustrie Papierindustrie Differenzdrucktransmitter

Pages