Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Übersichtsprospekt

38 DATENLOGGER CIT 650Mehrkanal-Prozessanzeige, LCD Anzeige grafikfähiges LC -Display 128 x 64 Punkte, hinterleuchtet Eingangssignal max. 8 Kanäle: 0 … 20 mA, 0 … 10 V Option Eingangssignal PT 100 / PT 500 / PT 1000, USB-Host-Port, interner Speicher: 8 MB, verschließbare Tür Maße Fronttafelgehäuse 96 x 96 x 100 mm (B x H x T) Der Datenlogger kann bis zu 2 Millionen Messwerte mit einer maximalen Messrate von 1Hz im internen Speicher (8Mb) ablegen. Die Speicherkapazität kann durch den Anschluss eines USB-Sticks auf mehrere GB erweitert werden. Die Software unterstützt den Benutzer bei der Darstellung (Tabelle oder Verlauf), Archivierung, Auswertung und Export von aufgezeichneten Daten sowie bei der Erstellung von berichten und Konfigurationen. Mehrkanal-Controller, TFT Anzeige grafikfähiges TFT-Display; CIT 700: 3,5“, 320 x 240 Pixel CIT 750: 5,7“, 320 x 240 Pixel; Touchscreen Merkmale 3 frei bestückbare Slots, 16 verschiedene Eingangs- / Ausgangsmodule, Messumformerspeisung 24 VDC , Kommunikationsschnittstellen: RS-485 (Modbus RTU ) Master / Slave, USB-Host-Port, USB-Geräteanschluss Option Kommunikationsschnittstellen: 2 x RS-485, 1 x RS-232, 2 x USB-Host-Port, Ethernet 10 MB, RJ-45 Maße 96 x 96 x 100 mm (B x H x T) CIT 700 144 x 144 x 100 mm (B x H x T) CIT 750 Funktionsumfang - Belegung von max. 60 Kanälen durch Eingänge, Ausgänge, mathematische / logische Funktionen, Regler, Profile der virtuellen Ausgänge - Zuordnung der belegten Kanäle in 10 Gruppen (max. 6 Kanäle pro Gruppe) - Verknüpfung von Kanälen durch mathematische / logische Funktionen - 8 integrierte PD-/PI-/PID-Regler Datenlogger - Messwerterfassung von max. 60 Kanälen - frei wählbare Messrate (max. 10 Hz) - umfangreiche Triggerfunktionen - interner Speicher 1,5 GB CIT 750CIT 700 mit Datenlogger mit Schalt- und Analogausgängen u. Datenlogger

Pages