Einschraubsonden von BD|SENSORS

Für Füllstand und Prozessindustrie

mit frontbündiger Edelstahl- oder Keramikmembrane

Aufgrund der Möglichkeit, Edelstahl- oder Keramikmembrane mit Gehäusewerkstoffen aus Edelstahl oder Kunststoff und unterschiedlichen Dichtmaterialen zu kombinieren, eignen sich unsere Einschraubsonden praktisch für alle flüssigen Medien der industriellen Füllstands- und Prozessmesstechnik.

Präzisions-Druckmessumformer mit M12x1 Stecker und 1/2" Druckanschluss

LMP 331i

Edelstahlsensor
Labor- und Umwelttechnik
  • Nenndrücke:0 ... 400 mbar bis 0 ... 40 bar
  • Genauigkeit:0,1 % FSO
  • Zertifikate: CE Ex IECEX

LMP 331

Edelstahlsensor
Anlagen- und Maschinenbau
  • Nenndrücke:0 ... 100 mbar bis 0 ... 40 bar
  • Genauigkeit:0,1 % / 0,25 % / 0,35 % FSO
  • Zertifikate: CE Ex IECEX SIL UL

LMK 331

Keramiksensor, frontbündig
Anlagen- und Maschinenbau
  • Nenndrücke:0 ... 400 mbar bis 0 ... 60 bar
  • Genauigkeit:0,5 % FSO
  • Zertifikate: CE Ex IECEX SIL UL

LMK 351

Keramiksensor, frontbündig
Umwelttechnik, erneuerbare Energien
  • Nenndrücke:0 ... 40 mbar bis 0 ... 20 bar
  • Genauigkeit:0,25 % / 0,35 % FSO
  • Zertifikate: CE Ex UL